Die Bundestagsabgeordnete Katharina Dröge (5.v.l.) begrüßte Parea-Mitarbeiterin Olga Hoch (1.v.l.) und die ehrenamtlichen Parea-Mitarbeiter im Paul-Löbe-Haus

Ehrenamtler besuchten auf Einladung von Katharina Dröge (MdB) die Hauptstadt

Bildungsreise nach Berlin

Köln, 12. Oktober 2018

 

Neun ehrenamtliche Parea-Mitarbeiter nahmen Anfang Oktober an einer Fahrt nach Berlin teil, zu der die grüne Bundestagabgeordnete aus Köln, Katharina Dröge, eingeladen hatte. Während des dreitägigen Aufenthaltes absolvierten sie ein umfangreiches Bildungsprogramm. „Wir haben Einblicke in die parlamentarische Arbeit bekommen und viel über die Geschichte der parlamentarischen Demokratie gelernt“, berichtet Parea-Mitarbeiterin Olga Hoch, die die Ehrenamtler begleitet hatte. Finanziert wurde die Bildungsreise vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung.     

Begeistert von Berlin: die neun ehrenamtlichen Parea-Mitarbeiter vor dem Martin-Gropius-Gebäude

Ein Rundgang am Brandenburger Tor und die Besichtigung des Plenarsaals standen am ersten Tag auf dem Programm. Besonders beeindruckte die Bildungsreisenden ein Besuch der Kuppel des Reichstagsgebäudes. „Von dort hatten wir einen wunderbaren Ausblick über ganz Berlin“, schwärmt die ehrenamtliche Parea-Mitarbeiterin Gisela Laab. Am zweiten Tag folgten ein Informationsgespräch im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie unter anderem ein Besuch des Dokumentationszentrums „Topographie des Terrors“, das an die Verbrechen der NS-Diktatur erinnert. „Einige Fotos haben mich so berührt, dass ich das Zentrum früher verlassen musste“, erklärt Olga Hoch. Eine Stadtrundfahrt, ein Besuch des Denkmals für die ermordeten Juden Europas und ein Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Katharina Dröge bildeten den Abschluss.

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

PAREA gGmbH

Olga Hoch, Teamleiterin

Schliemannstraße 44a, 40699 Erkrath-Hochdahl

Mobil: 0175 / 7221166

E-Mail: olga.hoch@parea.de

 

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstr. 34, 48268 Greven

Tel.: 02571 / 81-423

E-Mail: jutta.morrien@sahle.de

Medieninformation Köln 12.10.2018 Parea Bildungsreise nach Berlin


map