Stolz präsentierten die Mieterkinder ihre gemalten Bilder.

Mal-Nachmittag für Kinder an der Südallee

Gemeinschaftsaktionen für Mieterkinder

Düsseldorf-Urdenbach, 30. Mai 2016

 

Als gemeinnützige Gesellschaft fördert Parea gute Nachbarschaften und unterstützt Mieter dabei, gemeinschaftliche Aktivitäten aufzubauen. In der Sahle-Wohnanlage an der Südallee besteht daher ein Parea-Gemeinschaftsraum, in dem sich die Mieter treffen können. Auf Einladung von Parea-Mitarbeiterin Olga Hoch trafen sich dort im März bereits sechs Kinder zu einem Lego-Nachmittag. Nun initiierte Olga Hoch einen Mal-Nachmittag zum Thema „Meine Traum-Sommerferien“.

Im Gemeinschaftsraum war viel Platz zum Malen.

Sehr konzentriert malten die Kinder ihre Traum-Sommerferien.

Am Donnerstag, 19.5. kamen wieder fünf Kinder aus der Wohnanlage zum gemeinsamen Malen zusammen. „Die Kids träumen von Sommerferien auf einer Insel oder im Weltraum“, staunte Olga Hoch über die bunten Kunstwerke. Die 7- bis 13-Jährigen treffen sich gerne in der Wohnanlage und suchen noch weitere Nachbarskinder für einen regelmäßigen Lego-Club. Wer daran Interesse hat, kann sich bei Sahle Wohnen-Kundenbetreuer Roger Wittwer unter 0211 / 762026, E-Mail: roger.wittwer@sahle.de oder bei Olga Hoch unter 0163 / 6393226, E-Mail: olga.hoch@parea.de melden.

 

Ansprechpartnerin für die Presse:

 

Simone Böhnisch, Pressereferentin

Bismarckstr. 34, 48268 Greven

02571 / 81-438, simone.boehnisch@sahle.de

Medieninformation Düsseldorf 30.5.2016 Parea Mal-Nachmittag


Pressefotos Düsseldorf 30.5.2016 Mal-Nachmittag Urdenbach


map