OB Andreas Mucke zu Gast im Paulinum Zur Scheuren

Oberbürgermeister diskutiert mit Senioren

Wuppertal-Barmen, 11. Dezember 2015

 

In Deutschland wächst die Zahl der Menschen, die 60 Jahre und älter sind. Auch Wuppertal muss dieser demografischen Entwicklung Rechnung tragen. Was die Stadt künftig für ihre Seniorinnen und Senioren tun will, erläutert Oberbürgermeister Andreas Mucke am Donnerstag, 17. Dezember, um 15.30 Uhr in einer Diskussionsrunde im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage „Paulinum Zur Scheuren“.

Unter dem Motto „Herr Mucke, was möchten Sie in Zukunft für die Senioren in der Stadt tun?“ stellt er sich dort den Fragen von circa 30 Bewohnern aus den vier Seniorenwohnanlagen von Sahle Wohnen in Wuppertal.

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

jutta.morrien@sahle.de, Tel. 02571/81-423

Medieneinladung Wuppertal 11.12.2015 Diskussionsrunde mit OB Andreas Mucke


map