"Begegnungen mit Herz" ist das Motto des Jubiläumsfests von Parea in Duisburg-Neumühl.

Parea-Jubiläumsfest im Salenium in der Otto-Hahn-Straße 8

Begegnungen mit Herz

Duisburg, 18. Juni 2015

 

In diesem Jahr feiert die Parea ihr 15-jähriges Bestehen. Seit 2000 engagiert sich die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft für ein gutes nachbarschaftliches Miteinander in Großwohnanlagen. Heute ist sie an rund 50 Standorten in 21 Städten aktiv, unter anderem auch im Wohnquartier an der Otto-Hahn-Straße in Duisburg-Neumühl. Unter dem Motto „Begegnungen mit Herz. Aus Mietern werden Nachbarn“ feiert die Parea am Dienstag, 23. Juni ab 15 Uhr ein großes Jubiläumsfest im Gemeinschaftsraum des Saleniums in der Otto-Hahn-Straße 8.

Eingeladen dazu sind alle Bewohner aus dem Wohnquartier an der Otto-Hahn-Straße, Senioren aus Essen und Oberhausen sowie interessierte Bürger, die mehr über die Parea wissen wollen und Lust auf ein buntes Programm und kulinarische Genüsse haben. Neben Berichten und Informationen zur Parea-Arbeit in Duisburg steht bei dem Fest die Ehrung von zwei ehrenamtlichen Parea-Mitarbeitern auf dem Programm. Kinderschminken, Buttonmaschine, Luftballon-Aktion und Hüpfburg werden für Kurzweil und Vergnügen bei den kleinen Festbesuchern sorgen.

Um 15 Uhr wird Parea-Geschäftsführerin Cornelia Daume die Eröffnungsrede halten. Warum die Parea-Arbeit für das Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen so wichtig ist, erfahren die Besucher anschließend von Alexander Fischer vom Sahle Wohnen-Kundencenter in Duisburg. Neben Vertretern der Stadt Duisburg und von Kooperationspartnern hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Mahmut Özdemir seine Teilnahme an der Jubiläumsfeier zugesagt.

 

Wir laden Sie herzlich zum Pressetermin ein:

Anlass:           Parea-Jubiläumsfest „Begegnungen mit Herz.

                        Aus Mietern werden Nachbarn.“

Datum:           23. Juni 2015, 15 Uhr

Ort:                 Gemeinschaftsraum im Salenium,

                       Otto-Hahn-Straße 8, 47167 Duisburg

Nicht nur in Duisburg feiert die Parea ihr 15-jähriges Bestehen. Weitere große Jubiläumsfeste finden am 24. Juni in Köln und am 26. Juni in Frankfurt am Main statt.

 

Über Parea

Parea, im Jahr 2000 vom Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen initiiert, ist eine bislang einzigartige gemeinnützige Initiative der privaten Wohnungswirtschaft. Der Name „Parea“ stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet „Miteinander“.

Bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel sind die Herausforderungen an das Quartiersmanagement heute vielfältiger als früher. Parea bringt sich deshalb aktiv in die Entwicklung des sozialen Lebens in den Wohnvierteln ein, in denen sie tätig ist. Ziel aller Aktivitäten ist, das Miteinander der Bewohner zu verbessern, soziales Engagement zu fördern und Hilfen im und für den Alltag der Bewohner zu organisieren. Das Konzept umfasst verschiedene Angebote für unterschiedliche Altersgruppen, zum Beispiel Interessengruppen aus der Mieterschaft wie Frauentreff, internationaler Kochkurs und Hausaufgabenhilfe, das Aktive Seniorenwohnen, U3-Betreuung und Projektarbeit. Mit ihren Tätigkeiten leistet Parea immer auch Hilfe und Anschub zur Selbsthilfe.

Parea ist als gemeinnützige Gesellschaft organisiert und finanziert sich aus Spenden und Zuwendungen der Wohnungswirtschaft sowie öffentlichen Zuschüssen und Projektmitteln. Die Gesellschaft, die gegenwärtig in mehr als 20 Städten mit Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen tätig ist, versteht sich als Teil eines lokalen Netzwerks und kooperiert mit zahlreichen Partnern aus dem sozialen und gesellschaftlichen Bereich. Parea ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

PAREA gGmbH

Doris Lenk

Geschäftsführerin

Otto-Hahn-Straße 8, 47167 Duisburg

Telefon 0203 51929907

E-Mail   doris.lenk@parea.de

 

Michael Sackermann

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Pressereferent Nord/Ost

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

E-Mail   presse@sahle.de, Tel. 02571 81-353

 

Download Medieninformation und Pressefoto:

Medieneinladung Duisburg 18.06.2015 Parea-Jubiläumsfest


Pressefoto Duisburg 18.06.2015 Parea-Jubiläumsfest


map