Acht Mieterkinder lernten von Isabel Albroscheit, wie sie im Notfall helfen können.

Parea-Mitarbeiterin vermittelte Grundlagen

Kinder lernten Erste Hilfe

Düsseldorf-Rath, 22. April 2015

 

Am Mittwoch, 15. April, stand für die Mieterkinder der Sahle-Wohnanlage an der Marler und Lünener Straße in Rath Erste Hilfe auf dem Programm. Die ehrenamtliche Parea-Mitarbeiterin Isabel Albroscheit brachte acht Kindern im Parea-Gemeinschaftsraum an der Lünener Straße 13 auf spielerische und kindgerechte Weise Grundlagen bei, damit sie in Notfällen wissen, was sie im Rahmen ihrer Möglichkeiten tun können.

Isabel Albroscheit (4.v.l.) erklärte den Mieterkindern Grundlagen der Ersten Hilfe.

„Wir freuen uns sehr, dass Carsten Schmitz von der ‚Apotheke in Rath‘ dafür Erste-Hilfe-Boxen gespendet hat“, erklärt die Parea-Referentin Kirsten Klein. Nach der Schulung erhielten alle Kinder eine Teilnahmebescheinigung.

 

 

 

 

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Simone Böhnisch, Pressereferentin

Bismarckstr. 34, 48268 Greven

02571 / 81-438, simone.boehnisch@sahle.de

Medieninformation Düsseldorf-Rath 22.4.2015 Parea Erste Hilfe Kinderschulung


Pressefotos Düsseldorf-Rath 22.4.2015 Parea Erste Hilfe Kinderschulung


map