In geselliger Runde saßen die Seniorinnen und Senioren bis in den frühen Abend zusammen.

Parea-Sommerfest gut besucht

Feste fördern die Gemeinschaft

Velbert-Neviges, 19. Juli 2017

 

Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein bot am 11. Juli das Sommerfest im Parea-Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage „Paulinum am Rosenhügel“ an der Lilienstraße 20. Mehr als 35 Bewohnerinnen und Bewohner nutzten diese Gelegenheit, um mit ihren Nachbarn ein paar schöne gemeinsame Stunden zu verbringen.

Parea-Mitarbeiterin Christiane Vöcks-Weiß und Ralf Naumann kümmerten sich ums Grillgut.

„Auf dem Fest sind nicht nur bestehende nachbarschaftliche Kontakte gepflegt, sondern auch neue Kontakte geknüpft worden“, freut sich Parea-Mitarbeiterin Christiane Vöcks-Weiß. 

Viele Senioren hatten zum Gelingen des Sommerfestes beigetragen. „Einige Mieter haben tatkräftig beim Dekorieren des Raumes und beim Eindecken der Tische geholfen“, so Christiane Vöcks-Weiß, „andere haben das Buffet mit köstlichen selbstgemachten Salaten und Desserts bereichert.“

Außer jahreszeitlichen Festen organisiert Parea in der Seniorenwohnanlage von Sahle Wohnen noch weitere gemeinschaftsfördernde Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Bingo-Nachmittage, Gedächtnistraining und Sitzgymnastik.

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartnerinnen für die Presse:

PAREA gGmbH

Annika Mertens, Referentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Tel.: 02571/81-275, E-Mail: annika.mertens@sahle.de  

 

Sahle Wohnen – Unternehmenskommunikation

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Tel.: 02571/81-423, E-Mail: jutta.morrien@sahle.de

Medieninformation Velbert-Neviges 19.7.2017 Parea Sommerfest


map