Paulinum-Bewohner Karl Heinz Dahlhaus und Ingrid Lehmler präsentieren ihre Ostereier.

Parea veranstaltete Osterfrühstück im Paulinum "Zur Scheuren"

Bunte Ostereier für Senioren

Wuppertal-Barmen, 8. April 2015.

Nicht nur Kinder freuen sich auf Ostern. Auch in diesem Jahr lud Parea alle Bewohner der Sahle-Seniorenwohnlage Paulinum "Zur Scheuren“ in Barmen zu einem großen Osterfrühstück ein. Am 3. April folgten 40 Seniorinnen und Senioren dieser Einladung. „Unser Frühstück, mit dem wir das Osterfest einläuten, ist hier sehr beliebt“, weiß Parea-Mitarbeiterin Rita Fuchs aus langjähriger Erfahrung.

Ab 10 Uhr wartete im Gemeinschaftsraum der Seniorenwohnanlage ein reichhaltiges Frühstücksbüfett auf die Gäste. Frische Brötchen, Fisch-, Käse- und Wurstplatten, Obst und Kuchen – das Büfett hielt für jeden Geschmack etwas bereit. Eine festliche Tischdekoration mit Tulpen in hell- und dunkellila sorgte dafür, dass es den Senioren noch mal so gut schmeckte. „Die Ostereier haben wir in ‚kleine Nester‘ aus rosafarbenen Servietten gelegt. Diese Idee hat den Gästen besonders gut gefallen“, so Rita Fuchs. Seit 2007 findet das Osterfrühstück im Paulinum "Zur Scheuren" statt.

Medieninformation Wuppertal 8.04.2015 Parea Osterfrühstück


map