Konzentriert widmen sich die Seniorinnen dem Ausmalen von Bildmotiven.

Senioren treffen sich regelmäßig zum Kreativ-Café

Gemeinsam kreativ sein

Wuppertal-Vohwinkel, 22. September 2016

Seit April dieses Jahres findet in der Seniorenwohnanlage „Paulinum Am Stationsgarten“ in Vohwinkel regelmäßig ein Kreativ-Café für die Bewohner und interessierte Nachbarn statt. Im Parea-Gemeinschaftsraum der Anlage treffen sich inzwischen regelmäßig bis zu zwölf Senioren. Jeweils am letzten Montag im Monat von 10 bis 12 Uhr wird dort gemeinsam gebastelt, gemalt oder genäht.

„Einerseits können die Senioren ihre kreative Ader ausleben und sich von anderen Teilnehmern Anregungen holen, andererseits fördert das gemeinsame Handeln den nachbarschaftlichen Austausch“, erklärt Parea-Mitarbeiterin Olga Hoch die wachsende Beliebtheit des Kreativ-Cafés. Auf Wunsch der Senioren werden beim nächsten Treffen gemeinsam Lavendelsäckchen genäht.

Interessierte können sich bei Olga Hoch unter der Nummer 0163/6393226 oder olga.hoch@parea.de anmelden.

Rückfragen richten Sie bitte an:

PAREA gGmbH

Annika Mertens, Referentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Annika.mertens@parea.de, Tel.: 02571/81-275

 

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

jutta.morrien@sahle.de, Tel.: 02571/81-423

Medieninformation Wuppertal 22.9.2016 Kreativ-Café für Senioren