Alles für den guten Zweck: Die Vorbereitungen für den Adventsmarkt laufen auf Hochtouren.

Erlös geht an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Adventsmarkt an der Warte

Frankfurt-Bornheim, 13. November 2014.

 

Im vergangenen Jahr hat er Besucherscharen angelockt. Nun gibt es eine Neuauflage des karitativen Weihnachtmarktes rund um die Friedberger Warte: Am 22. November um 16 Uhr wird der Adventsmarkt im Innenhof der Friedberger Warte eröffnet. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zugute. „Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen und eine gute Sache unterstützen will, ist hier genau richtig. Für die Anwohner bietet der Adventsmarkt zudem eine Gelegenheit, nachbarschaftliche Kontakte zu knüpfen“, sagt Parea-Mitarbeiterin Monika Brieder.

Neben den Initiatoren, dem Begegnungszentrum Paulinum und der Valentin-Senger-Schule, tragen engagierte Bewohner, Kitas, Vereine, Gewerbetreibende und Institutionen des Neubauviertels zum Gelingen des Adventsmarkts bei, darunter auch das Best Western Premier IB Hotel und das Apfelweinlokal Friedberger Warte. Angeboten werden an diesem Nachmittag u.a. Punsch und Glühwein, Waffeln und Bratwürstchen, eine große Auswahl an selbstgemachten Weihnachtspräsenten sowie zahlreiche Mitmachaktionen für Kinder. Bereits ab 15 Uhr gibt es in der Begegnungsstätte Paulinum Kaffee und Kuchen.

 

Wir laden Sie herzlich zum Pressetermin ein:

 

Anlass: Eröffnung des Adventsmarkts

Datum: Samstag, 22.11.2014, 16.00 Uhr

Ort: Innenhof der Friedberger Warte, Friedberger Landstraße 414, 60389 Frankfurt

 

Rückfragen richten Sie bitte an:

 

Monika Brieder                                                                         

Paulinum an der Friedberger Warte                                    

Valentin-Senger-Straße 136a                        

monika.brieder@parea.de, Tel. 069/80881145                                                                                              

 

oder an:

 

Jutta Morrien

Pressereferentin

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

jutta.morrien@sahle.de, Tel. 02571/81-423

Medieneinladung FFM 13.11.2014 Parea Adventsmarkt


map