Parea sucht besondere Orte im Hansaviertel

Jetzt mitmachen: Fotowettbewerb startet

Greven, 12. Juli 2019

 

Ab Montag, 15. Juli, startet der Parea-Fotowettbewerb „Mein Hansaviertel – Mein Zuhause!“. Mitmachen können alle Bewohner des Hansaviertels, die für den Wettbewerb ein schönes Foto von ihrem Lieblingsort einreichen. Das kann die Skaterbahn, ein besonderer Platz oder das eigene Wohnzimmer sein. Mitmachen lohnt sich: Die schönsten Fotos gewinnen tolle Preise.

„Wir möchten mit dem Fotowettbewerb die Bewohner des Hansaviertels animieren, uns ihre schönsten und liebsten Orte dort zu zeigen“, erklärt Parea-Mitarbeiterin Annika Mertens. Mitmachen können Kinder und Erwachsene. Damit die Gewinnchance erhöht wird, haben die Organisatoren zwei Teilnehmergruppen ausgeschrieben: Kinder und Erwachsene bis 25 Jahre und Erwachsene ab 26 Jahre. Die drei schönsten Fotos jeder Teilnehmergruppe erhalten tolle Gutscheine.

Interessierte können sich entweder in der Begegnungsstätte Hansaviertel (Bismarckstraße 36) anmelden oder im Sahle Wohnen-Kundencenter (Bismarckstraße 34). „Wir freuen uns und sind schon ganz gespannt auf die tollen Fotos, die bei uns eingereicht werden“, so Annika Mertens. Einsendeschluss ist der 15. September 2019. Fragen zum Fotowettbewerb beantwortet Annika Mertens unter 0151-16246353.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

PAREA gGmbH

Annika Mertens

Telefon: 0151-16246353

E-Mail: annika.mertens@parea.de

 

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Julia Arendt, Pressereferentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Telefon: 02571 81-438

E-Mail: julia.arendt@sahle.de

 

Medieninformation/ Parea/ PM/ 12.7.19/ Start Foto-Wettbewerb


map