Fröhliche Stimmung herrschte beim ersten Treffen der neuen Mutter-Kind-Gruppe im Parea-Gemeinschaftsraum an der Rotterdamer Str. 37. Francesca Oztüfenk (l.) leitet die Gruppe.

Parea und Sahle Wohnen organisieren Mutter-Kind-Gruppe im Quartier

Neue Mutter-Kind-Gruppe gegründet

Köln-Riehl, 9. September 2015

 

Nachdem einige Sahle Wohnen-Mieterinnen aus der Wohnanlage an der Rotterdamer, Leidener und Delfter Straße Interesse bekundet hatten, haben die Parea-Referentin Kirsten Klein und Sahle Wohnen-Mitarbeiterin Sabine Rieneck eine Mutter-Kind-Gruppe für Kinder von null bis sechs Jahren ins Leben gerufen. Gestern trafen sich zum ersten Mal fünf Mütter mit ihren insgesamt acht Kindern im Alter von null bis vier Jahren im Parea-Gemeinschaftsraum an der Rotterdamer Straße 37. Geleitet wird die neue Gruppe von Francesca Oztüfenk, ehrenamtliche Parea-Mitarbeiterin und selbst Mutter von zwei Kleinkindern.

„Das Treffen war ein voller Erfolg. Die Kinder haben miteinander gespielt und die Mütter nutzten die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Allen hat es so gut gefallen, dass wir uns jetzt regelmäßig treffen werden“, so Francesca Öztüfenk. Die Mutter-Kind-Gruppe findet jeden Dienstag von 16.15 bis 18.00 Uhr im Parea-Gemeinschaftsraum statt. Interessierte Mütter mit Kleinkindern aus dem Quartier sind herzlich eingeladen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung unter Telefon 0157/52202952 gebeten.

Rückfragen richten Sie bitte an:

PAREA gGmbH

Kirsten Klein, Parea-Referentin Süd/West

Marler Straße 71, 40472 Düsseldorf

Mobil: 0175 / 7221166

E-Mail: kirsten.klein@parea.de

 

Sahle Wohnen

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstr. 34, 48268 Greven

Tel.: 02571 / 81-423

E-Mail: jutta.morrien@sahle.de

Medieninformation Köln-Riehl 9.09.2015 Parea Mutter-Kind-Gruppe


map