Begeistert probierten die Kinder im Sahle-Wohnpark Am Bandenfeld die neuen Spielgeräte aus dem neuen Spiele-Häuschen aus.

Spiele-Häuschen im Wohnpark Am Bandenfeld eröffnet

Neue Hütte für Spielgeräte

Haan, 18. August 2016

 

Stelzen, Skateboard, Schwungtuch oder Springseile – im Sahle-Wohnpark Am Bandenfeld gibt es jede Menge Spielgeräte, mit denen die Kinder auf den weitläufigen Grünflächen miteinander spielen können. Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr leitet Parea-Mitarbeiterin Olga Hoch die Kinder dabei an. Damit diese Materialien für die Kinder gut erreichbar aufbewahrt werden können, stellten Sahle Wohnen und Parea nun ein Gartenhäuschen im Wohnpark auf.

„Die Kinder hatten sich auch ein Bobby-Car und ein Pennyboard gewünscht“, erklärt Olga Hoch. Diese wurden nun ebenfalls angeschafft und ergänzen das Sortiment. Am Montag, 16.8. feierte Olga Hoch mit rund 40 Kindern die Einweihung des neuen Häuschens und stellte die neuen Spielgeräte vor. „Die Kinder haben begeistert alles ausprobiert“, berichtet sie. „Nun suchen wir noch jemanden aus der Nachbarschaft, der bei schönem Wetter freitags um 17 Uhr das große Trampolin für die Kinder aufbaut“, erklärt Hoch. Wer die Kinder unterstützen möchte, kann sich an Olga Hoch wenden unter 0163 / 6393226, olga.hoch@parea.de, oder an Sahle Wohnen-Kundenbetreuer Thorsten Seelig unter Tel.: 02129 / 51882, thorsten.seelig@sahle.de.

 

 

Ansprechpartnerin für die Presse:

Simone Böhnisch                                             

Pressereferentin

Sahle Wohnen Unternehmenskommunikation

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

E-Mail: simone.boehnisch@sahle.de

Telefon: 02571 / 81-438

Medieninformation Haan 18.8.2016 Einweihung WIB-Häuschen


Pressefoto Haan 18.8.2016 Einweihung WiB-Häuschen


map