Beim Parea-Sommerfest in Barmen saßen die Bewohner der Paulinum-Seniorenwohnanlage „Zur Scheuren“ bis in die frühen Abendstunden gemütlich zusammen.

Sommerfeste in den Paulinum-Seniorenwohnanlagen in Barmen und Vohwinkel

Senioren genießen den Sommer

Wuppertal, 13. August 2019

 

Zu gleich zwei Sommerfesten lud die gemeinnützige Dienstleistungsgesellschaft Parea die Bewohner der Paulinum-Seniorenwohnanlagen in Barmen und Vohwinkel am 8. und 9. August ein. Die geladenen Seniorinnen und Senioren genossen einen geselligen Sommernachmittag in entspannter Atmosphäre. Geplant und organisiert wurden die Feste von Parea-Teamleiterin Olga Hoch und einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Parea-Geschäftsführer Thorsten Seelig ließ es sich nicht nehmen und stand beim Sommerfest in Barmen höchstpersönlich am Grill.

Rund 40 Bewohner besuchten am 8. August das Sommerfest im Paulinum „Zur Scheuren“ in Barmen. „Die Senioren freuten sich über die ruhige und entspannte Stimmung“, berichtete Teamleiterin Olga Hoch. Musikalisch begleitet wurde die Feier von Dirk Wessiepe, der mit seinem Keyboard für gute Stimmung sorgte. Auch Parea-Geschäftsführer Thorsten Seelig stattete dem Paulinum an diesem Tag einen persönlichen Besuch ab und feierte gemeinsam mit den Bewohnern. Tatkräftig packte er mit an und versorgte die Feiernden mit frisch gegrillten Würstchen. Abgerundet wurde das Programm durch eine Tombola und die Vorstellung von der neuen Parea-Mitarbeiterin Luzie Lange.

Gemeinsam mit zahlreichen Senioren versammelten sich die Parea-Mitarbeiterinnen (ab 3.v.l.) Olga Hoch, Gisela Laab und Luzie Lange sowie Sahle Wohnen-Mitarbeiterin Petra Kestenus (hintere Reihe, in. d. Mitte) im Innenhof der Paulinum-Wohnanlage „Am Stationsgarten“, um den neuen Garten zu bewundern.  

Frisches vom Grill gab es ebenso am 9. August beim Sommerfest im Paulinum „Am Stationsgarten“ in Vohwinkel. Mehr als 30 Seniorinnen und Senioren ließen sich allerlei Köstlichkeiten, die Paulinum-Bewohner Vinzenz Koch auf dem Grill zubereitet hatte, gut schmecken. „Andere Bewohner haben mit bunten Salaten und selbst gebackenem Brot zum Gelingen des Fest beigetragen“, freute sich Parea-Mitarbeiterin Gisela Laab. Obwohl das Wetter recht wechselhaft war, konnte das der guten Stimmung keinen Abbruch tun. „Alle waren begeistert“, so Gisela Laab. Höhepunkt des Festes bildete die Eröffnung des neuen Gartens im Innenhof der Anlage durch Parea-Geschäftsführer Thorsten Seelig. 

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

PAREA gGmbH

Olga Hoch, Teamleiterin

Schliemannstraße 44a, 40699 Erkrath

Telefon: 0175 - 7221166

E-Mail: olga.hoch@parea.de  

 

Sahle Wohnen - Unternehmenskommunikation

Jutta Morrien, Pressereferentin

Bismarckstraße 34, 48268 Greven

Telefon: 02571 81-423

E-Mail: jutta.morrien@sahle.de

Medieninformation WUP 13.8.2019 Parea-Sommerfeste


map